Artist:

Superstarfuckers Superstarfuckers
Daniel (Gesang), Mark (Pinkostar/Bass), Lars (Ex-EatNoFish/Gitarre), Basti (Schlagzeug) die Band begeisterte in den letzten Jahren
jedes Publikum! 80er Jahre Popsongs werden richtig „verrockt“ und bekommen
ein völlig neues Gesicht.
Die SUPERSTARFUCKERS-Version von „Born to be wild“ ist seit zwei Jahren
schon offizielle Hymne der „Spirit Festival Tour“! Das Video zum Song
rotiert auf allen Großbildleinwänden der großen Festivals (Hurricane,


Read more about Superstarfuckers on Last.fm.
My matches


 

Unfortunately there are no users who like "Superstarfuckers"

Discover what music these girls like!

No users with photos have answered this question yet